Autor*in

Gabriele Auenfeld

Das Weihnachtslicht

Es ist kurz vor Weihnachten. Die Heimreise des Handelsmanns zu seiner Familie ist lang und beschwerlich. Winterliche Kälte und Schnee begleiten ihn und sein Pferd auf dem einsamen Weg. Doch dann sieht der Handelsmann ein Licht, das ihn zu wundersamen Begegnungen führt und ihm den Heimweg erleuchtet.
Diese märchenhaft erzählte Geschichte von Gabriele Auenfeld handelt von Zuversicht, Hilfsbereitschaft und Verbundenheit mit Mensch und Natur. Mit schönen Illustrationen von Nic Koray ist das Buch ideal für Kinder und Junggebliebene. Auf der letzten Seite kann der Handelsmann mit Familie selbst ausgemalt werden.

14,90 

inkl. 7 % MwSt.

Es ist kurz vor Weihnachten. Die Heimreise des Handelsmanns zu seiner Familie ist lang und beschwerlich. Winterliche Kälte und Schnee begleiten ihn und sein Pferd auf dem einsamen Weg. Doch dann sieht der Handelsmann ein Licht, das ihn zu wundersamen Begegnungen führt und ihm den Heimweg erleuchtet.

Diese märchenhaft erzählte Geschichte von Gabriele Auenfeld handelt von Zuversicht, Hilfsbereitschaft und Verbundenheit mit Mensch und Natur. Mit schönen Illustrationen von Nic Koray ist das Buch ideal für Kinder und Junggebliebene. Auf der letzten Seite kann der Handelsmann mit Familie selbst ausgemalt werden.

Empfohlenes (Vor-)Lesealter: ab 6 Jahren

 

Leseprobe

 

 

Autor*in

Gabriele Auenfeld

ISBN

978-3-95747-144-4

Erscheinungsjahr

2022

Cover

fest gebunden

Seitenanzahl

64

Abmessungen in cm

21 x 21

Gabriele Auenfeld, 1964 in der Nähe von Stuttgart geboren, verfasste bereits in ihrer Schulzeit erste Gedichte, Kurzgeschichten und einen Fan-Roman über ihre damalige Lieblingsband. Im später folgenden Anglistik-Studium erlangte sie erste Fachkenntnisse über die verschiedenen Erzähl- und Schreibstilelemente. Mit jung gebliebener Fantasie erzählte sie ihrer kleinen Tochter Geschichten, die spontan entstanden und mit willkommenen Wiederholungen und Fortsetzungen zu einem allabendlichen Ritual wurden. Aus ihrer langjährigen Arbeit mit Menschen schöpfend, widmet sie sich nun wieder vermehrt ihrer Leidenschaft, dem Verfassen von Geschichten aus dem Leben für das Leben.

ISBN

978-3-95747-144-4

Erscheinungsjahr

Seiten

ÄHNLICHE ARTIKEL